Johanna-Maria Hülzer

Research Assistant
Conflict Transformation Research

Placeholder

Berlin, Germany


 

Johanna works as a research assistant in the Conflict Transformation Research department. Here, she mainly supports the project “PAVE” on Community Resilience to Violent Extremism in the Western Balkans and the MENA region. She is currently pursuing her Master’s Degree in International Affairs with a concentration on Security and Sustainability at Hertie School in Berlin.

Prior to joining Berghof, Johanna gained experience in the field of strengthening the rule of law and the independence of the judiciary in the MENA region, through an internship at the German mission to the UN in Geneva and while supporting a comparative research project on multilevel migration governance in Lebanon. She has completed her Bachelor’s degree in Social Sciences at Humboldt University in Berlin and in Paris.

Deutsch

Johanna ist im Team der Konflikttransformationsforschung als Forschungsassistentin tätig. Hier unterstützt sie vorwiegend das Projekt „PAVE“, welches die Resilienz von Gemeinschaften gegenüber gewaltbereitem Extremismus im Westlichen Balkan und der MENA-Region untersucht. Gleichzeitig absolviert Johanna den Masterstudiengang International Affairs mit dem Schwerpunkt Sicherheit und Nachhaltigkeit an der Hertie School in Berlin.

Bevor sie zu Berghof kam, absolvierte Johanna Praktika im Bereich der Rechtsstaatsförderung mit Fokus auf Unabhängigkeit des Gerichtswesens in der MENA Region, bei der deutschen Ständigen Vertretung bei den Vereinten Nationen in Genf und bei der libanesischen NGO Lebanon Support, wo sie an einem Forschungsprojekt zur Situation syrischer und palästinensischer Geflüchteter im Libanon mitarbeitete. Johanna absolvierte ihren Bachelorabschluss im Fach Sozialwissenschaften an der Humboldt Universität in Berlin und in Paris.