Carla Schraml

Project Manager
Global Learning for Conflict Transformation

Placeholder

Berlin, Germany


 

Dr. Carla Schraml is project manager in the project "Establishment of a "Network of Faith Based Mediators (NFBM)". She is a certified mediator, holds a doctorate in peace and conflict studies from the University of Marburg and a diploma/laurea in sociology from the TU Dresden and the Università degli Studi di Trento. Before joining Berghof, she worked in the field of peace, dialogue and mediation promotion at CSSP Berliner Zentrum für Integrative Mediation, as a freelance consultant, at GIZ and the Working Group for Peace and Development (FriEnt) and at the University of Marburg. Carla has lived and worked in Côte d'Ivoire, Rwanda, Burundi and France, has led a dialogue and mediation project in Bosnia-Herzegovina for years, and has experience with short-term assignments and projects in Kenya, Uganda, Guinea, DR Congo and Liberia.

Deutsch

Dr. Carla Schraml ist Projektmanagerin im Projekt „Aufbau eines „Network of Faith Based Mediators (NFBM)““. Sie ist zertifizierte Mediatorin, hat im Bereich Friedens- und Konfliktforschung an der Universität Marburg promoviert und besitzt ein Diplom/laurea in Soziologie der TU Dresden und der Università degli Studi di Trento. Bevor sie zu Berghof kam, hat sie im Bereich Friedens-, Dialog- und Mediationsförderung bei CSSP Berliner Zentrum für Integrative Mediation, als selbständige Gutachterin, bei der GIZ und der Arbeitsgemeinschaft Frieden und Entwicklung (FriEnt) und an der Universität Marburg gearbeitet. Carla hat in der Côte d’Ivoire, in Ruanda, Burundi und Frankreich gelebt und gearbeitet, hat über Jahre ein Dialog und Mediationsprojekt in Bosnien-Herzegowina geleitet und hat Erfahrungen mit Kurzzeiteinsätzen und -projekten in Kenia, Uganda, Guinea, in der DR Kongo und in Liberia.